Mietangebote

Das Team der Monheimer Wohnen freut sich über das rege Interesse an den neu entstehenden Wohnungen in Monheim am Rhein.

Im Januar werden drei Wohngebäude des nächsten Projekts fertig: Für insgesamt 31 Wohneinheiten zwischen der Europaallee und der Françoise-Dolto-Straße im Baumberger Frankreichviertel beginnt jetzt die Bewerbungsphase. Die Vergabe der gefragten Wohnungen, die zwischen 62 und 114 Quadratmeter groß sind, erfolgt wieder nach einem mehrstufigen Prüfverfahren. Für die freifinanzierten Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen wird kein Wohnberechtigungsschein benötigt.

Die Vergabe der gefragten Wohnungen, die zwischen 62 und 114 Quadratmetern groß sind, erfolgt wie im Quartier „Unter den Linden“ nach einem mehrstufigen Prüfverfahren. Besonderen Wert wird durch die Monheimer Wohnen unter anderem auf die Förderung von Familien mit Kindern sowie Menschen mit einem dringenden Bedarf an barrierefreiem Wohnraum gelegt. Ebenso werden Menschen, die bereits in Monheim am Rhein wohnen oder die hier ihren Arbeitsplatz haben, bei der Vergabe bevorzugt. Besonders geachtet wird auch auf besondere soziale Notlagen. Hiervon profitieren Menschen, die wegen unverschuldeter Wohnungslosigkeit dringend ein neues Zuhause benötigen oder Frauen, die derzeit in Frauenhäusern untergebracht sind. Bei Schwangeren zählt auch das noch ungeborene Kind bereits als Familienmitglied.

Bewerben können sich Interessenten bis zum 14. August über ein [intern]Formular. Über das Formular werden alle notwendigen Angaben abgefragt, die schließlich in das Verfahren zur gerechten Wohnungsvergabe einfließen. Die Reihenfolge der Einreichungen bildet ausdrücklich kein Vergabekriterium: Alle bis zum 14. August eingesendeten Anfragen nehmen gleichberechtigt am Vergabeverfahren teil. Nach Auswertung aller eingegangenen Interessentenformulare werden ab September 2022 alle Mietinteressentinnen und -interessenten informiert. Ein schriftliches oder telefonisches Nachhaken durch die Mietinteressenten beschleunigt diesen Prozess nicht.

Wer sich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens für „Unter den Linden“ bereits für eine Wohnung beworben hat und nun Interesse an einer Wohnung im Frankreich-Viertel hat, muss sich noch einmal über das Formular bewerben.

Bewerbung für eine Wohnung im Frankreich-Viertel

Antragsteller/-in

ja
nein

Partner/-in (mit einziehender Person)

Angaben zur Wohnungssuche

ja
nein
(zuzüglich Küche, Diele, Bad)
(in m²)

Gründe für besondere Dringlichkeit

ja
nein
keine Angabe
ja
nein
keine Angabe
ja
nein
keine Angabe

Sonstiges

ja
nein
Ich/Wir habe/-n die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich/Wir stimme/-n zu, dass die Angaben und Daten zur Beantwortung der Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können die Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@monheimer-wohnen.de widerrufen.
Angaben mit * sind nötige Basisangaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage.
Ich bin/Wir sind mit einer Bonitätsabfrage einverstanden, sofern mir/uns die Anmietung einer geeigneten Wohnung in Aussicht gestellt werden kann.

Unter den Linden

Im September 2021 hat die Monheimer Wohnen die Wohnungstüren für die ersten Mieterinnen und Mieter geöffnet. Auf dem früheren Gelände der Anton-Schwarz-Schule an der Erich-Klausener-Straße ist das Wohnquartier „Unter den Linden“ entstanden. Im September 2021 wurden die ersten 93 Wohnungen bezogen. 140 weitere sind seit Februar 2022 vermietet.

4-Zimmer-Musterwohnung im Wohnquartier „Unter den Linden“


Wohnquartier „Unter den Linden“


Tiefgarage im Wohnquartier „Unter den Linden“

Kontakt

Daniel Fieweger
Geschäftsführer
Telefon:
+49 2173 951-8601
Telefax:
+49 2173 951-25-8601
E-Mail:
dfieweger@monheimer-wohnen.de
Ilgin Erbug
Immobilienmanagerin
Telefon:
+49 2173 951-8604
Telefax:
+49 2173 951-25-8604
E-Mail:
ierbug@monheimer-wohnen.de
Sarah Kirschner
Immobilienmanagerin
Telefon:
+49 2173 951-8602
Telefax:
+49 2173 951-25-8602
E-Mail:
skirschner@monheimer-wohnen.de
Maike Pfeifer
Immobilienmanagerin
Telefon:
+49 2173 951-8607
Telefax:
+49 2173 951-25-8607
E-Mail:
mapfeifer@monheimer-wohnen.de
Marius Pryk
Immobilienmanager
Telefon:
+49 2173 951-8605
Telefax:
+49 2173 951-25-8605
E-Mail:
mpryk@monheimer-wohnen.de
Bianca Rosenstetter
Immobilienmanagerin
Telefon:
+49 2173 951-8603
Telefax:
+49 2173 951-25-8603
E-Mail:
birosenstetter@monheimer-wohnen.de
Nach oben